01. Dezember

Außenansicht Theater MÜnster

Das Theater Münster an der Neubrückenstraße 63 bietet heute ein breites und abwechslungsreiches Programm aus den Bereichen Musiktheater, Schauspiel, Tanz, Junges Theater, Niederdeutsche Bühne sowie Konzerte. Nach dem 2. Weltkrieg standen vom Vorgängerbau, dem Lortzing-Theater, nur noch Ruinen. Aber nicht allzu lange …

Wann wurde das neue Haus, der erste Nachkriegsbau eines Theaters in Deutschland, eröffnet?

Die richtige Antwort lautet: am 4. Februar 1956

Das haben viele gewusst. Auch die zwei Gewinnerinnen des ersten Kläppchens Lea Busch und Barbara Kloke, die sich über je zwei Freikarten für das Weihnachtskonzert am 21. Dezember im Theater Münster freuen können!

Wir danken dem Team vom Theater Münster für die nette Unterstützung unseres Kalenders!

Foto: Theater Münster